Wir trauern um unseren Paten

Anatol Traueranzeige

Anatols Geburtstag
Anatol an seinem Geburtstag 2015 im Gespräch mit Herrn Wölke und Herrn Kath

 

Anatol war uns ein Vorbild als Pate für „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Er brachte sich mit seiner Lebensgeschichte in die Schulgemeinschaft ein, arbeitete mit Schülerinnen und Schülern künstlerisch und lebte Toleranz und Courage in allen Lebensbereichen vor. Gemeinsam mit dem Künstler Frank Merks übernahm er die Patenschaft für unsere Schule. Er wird uns fehlen.

 

Zum Leben von Anatol finden Sie hier einen Artikel in der NGZ (externer Link).

 

Informationen zu „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ finden Sie hier.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer