Der Bio-LK besucht den Kölner Zoo

Exkursion Biologie LK Q2 - Kölner Zoo

Am 16. November 2017 brach der  Biologieleistungskurs der Q2 mit Frau Breitenfeld und Frau Wirths zu einer interessanten Exkursion zum Thema Evolution in den Kölner Zoo auf.

Die Schülerinnen und Schüler besuchten die Zooschule. Dort gab es zunächst einen kurzen und lustigen Einstieg zum Thema Evolution. Danach folgte ein gemeinsamer Rundgang durch den Zoo. Hierbei wurden alle Gehege mit den zu beobachtenden Affenarten abgegangen.
Nachdem jedem bewusst war, wo welche Affen zu finden waren, war Eigeninitiative gefordert. Es wurden Gruppen gebildet, die je zwei verschiedene Affenarten hinsichtlich der Sinnesorgane, des Kopfes und des Arm- und Beinverhältnisses beobachten sollten. Nach dieser ersten Erarbeitungsphase folgte eine Zwischenbesprechung, in welcher die Daten der verschiedenen Gruppen zusammengetragen wurden und so gemeinsam die ersten Evolutionstendenzen erschlossen werden konnten.

Im nächsten Schritt ging es darum, zwei andere Affenarten hinsichtlich der Fortbewegung und der Feinmotorik der Hände anzuschauen. Nach dieser zweiten Erarbeitungsphase folgte dann die Abschlussbesprechung, in der die Daten der Gruppen erneut zusammengetragen und Evolutionstendenzen daraus erschlossen wurden. Abschließend versuchten die Schülerinnen und Schüler einen Modellstammbaum zu erstellen. Diese Aufgabe war etwas knifflig. Der Stammbaum stellt dar, welche Primatenart sich zu welchem Zeitpunkt abgespalten hat und wie die Arten untereinander verwandt sind.

Insgesamt wurde die Exkursion als Abwechslung zum theoretischen Schulalltag und informativ empfunden.

zoo

Anmeldung zu unseren Newslettern

Manage your newsletter subscriptions
Select the newsletter(s) to which you want to subscribe or unsubscribe.
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Newsletter!
The subscriber's email address.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer