Kreisschulsportfest Fußball der 7. und 8. Klassen

Am Donnerstag, den 27.09.18 fand das Kreisschulsportfest Fußball der Neusser Schulen statt. Zwei Jungenmannschaft der 7. und 8. Klasse des AvH in Begleitung von Jana Hug und Tim Schnitzler nahmen ebenfalls teil.IMG_5107_1.JPG

Die bunt geschmischten Mannschaften aus zahlreichen Neusser Fußballvereinen gingen bei schönstem Wetter an den Start und durften sich mit insgesamt 14 Mannschaften messen. Gleich zu Anfang mussten beide Teams je eine Niederlage einstecken. Danach konnten sich aber beide Teams fangen und gewannen noch jeweils zwei der Vorrundenspiele. Damit qualifiezierten sich beide Mannschaften für die Endrunden. Die Siebtklässler wurden in ihrer Vorrunde zweiter und spielten somit in der Endrunde um Platz 4, während die Achtklässler in ihrer Vorrunden 3. von 5 Mannschaften wurden und somit die Endrunde um Platz 7 antreten durften.

Insgesamt wurden an dem Tag viele faire und spannende Partien ausgetragen und die Sportler der verschiedenen Schulen konnten sich in den Pausen auch mal austauschen. 

 

Nach je sechs gespielten Partiene kamen die Mannschaften insgegsamt  auf die Plätze 6 und 7. Da die Mannschaften in dieser Besetzung zum ersten Mal gemeinsam auf dem Feld standen kann der Endstand als sehr zufriedenstellend bezeichnet werden. Herzlichen Glückwunsch zu diesem sehenswerten Ergebnis und vielen Dank für den tollen Einsatz. 

 

Teilnehmende Schüler Klasse 7: Clemens, Dannar und Jonas aus der 7a, Niklas, Louis und Kubilay aus der 7b, Lennart und Semih aus der 7c, Emir, Ruben, Miran, Yusuf, Jan-Luka, Pascal und Fabio aus der 7d

Teilnehmende Schüler Klasse 8: Moritz, Niklas, Tom, Tom, Hiroki, Enis, Osman, Max, Frederik und Luca aus der 8b ,Josiah, Elija, Sohaib, Emre, Daniel und Dustin aus der 8d 

Anmeldung zu unseren Newslettern

Manage your newsletter subscriptions
Select the newsletter(s) to which you want to subscribe or unsubscribe.
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unsere Newsletter!
The subscriber's email address.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer