Gospelworkshop der achten Klassen 2015

Auch in diesem Jahr bebte die Mensa wieder von den circa 100 Stimmen, die von dem bekannten Workshopleiter Gabriel Vealle zum Klingen gebracht wurden. Zum 3. Mal schon fand der Gospelworkshop statt, der verpflichtend für die Jahrgangsstufe 8 und freiwillig für alle Jahrgänge ab Klasse 9 ist. Am 3.6. fand der zweistündige Workshop statt und fand mit einem kleinen Konzert um 17.30 Uhr einen fulminanten Abschluss, denn der Workshopchor brachte für Eltern, Verwandte, Freunde und Kollegen nicht nur chorische Gospels zum Besten, sondern auch manche solistischen Beiträge von sehr begabten Sängerinnen sorgten für lang anhaltenden Applaus und machten den Workshop auch dieses Jahr wieder zu einem vollen Erfolg.