Lerncoaching

Manchmal hilft alles Üben und Lernen nichts: Die Noten wollen nicht besser werden. Das Lerncoaching ist ein Weg, wie wir Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, die passende Lernmethode zu finden und realistisch einzusetzen. Dazu wird gemeinsam ein realistisches Ziel formuliert und in kleine Schritte unterteilt. Das Ziel ist es, dass der Mut und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zurückgewonnen werden.

Lerncoaching kann auch bei Motivationsproblemen, Lernblockaden oder Prüfungsangst hilfreich sein. Die Voraussetzung dafür ist, dass Ihr eine Schülerin oder ein Schüler selbst den Wunsch hat, diesem Prozess eine Chance zu geben. Momentan gibt an unserer Schule drei Lerncoaches: Frau Adameit, Frau Müller und Frau Schulz.

Einige kurze Informationen zum Vorgehen:

  • Freiwillige Treffen ca. einmal pro Woche (ca. 20 Minuten) für ein Gespräch innerhalb einer Unterrichtsstunde.
  • Wir treffen uns, je nach Bedarf, bis zu sechs Wochen lang.
  • Im Unterricht Versäumtes muss eigenständig nachgeholt werden.
  • Der Inhalt aller Gespräche ist vertraulich.
  • Das Lerncoaching ist keine Nachhilfe.
  • Diese Beratung ist kostenlos.
  • Das Lerncoaching endet automatisch, falls Ihr Sohn / Ihre Tochter zweimal unentschuldigt nicht zu verabredeten Treffen erscheint.

Die Treffen finden in unseren Freistunden statt. Sie müssen leider entfallen, sofern wir andere schulische Aufgaben übertragen bekommen. Es kann außerdem zu einer gewissen Wartezeit kommen, bis das Lerncoaching beginnen kann.

news

Wählen Sie den Newsletter aus, für den Sie sich anmelden (suscribe) oder abmelden (unsubscribe) möchten.

Simplenews subscription

Manage your newsletter subscriptions
Select the newsletter(s) to which you want to subscribe or unsubscribe.
Stay informed - subscribe to our newsletter.
The subscriber's email address.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer